Strassensperrung

Ungetreue Amtsführung durch die Behörden der Gemeinde Holderbank?

Benutzung des Eichhaldenweges durch Bauherren

Der Gemeinderat erlaubt zwei Bauherren am Eichhaldenweg die Benutzung der Strasse zum Aufstellen eines Krans. Er legt am 04.03.2013 folgendes fest:

Gemäss §26 Strassenreglement vom 14.06.2001 ist die vorübergehende Nutzung der Gemeindestrasse für das Aufstellen von Baubaracken, Ablagerungen, Gerüste, Mulden, Kran und dergleichen gebührenpflichtig. Die Gebühren betragen CHF 0.50 pro Tag und Quadratmeter. Die Abrechnung erfolgt nach Vollendung der Rohbauarbeiten bzw. nach dem Abräumen des Krans.

Weiterlesen: Strassensperrung